Im Lieferumfang enthalten sind Kameras, Spiegel und ein Depot-Ladegerät, damit Sie das Modell nach Ihren Wünschen gestalten können.

Ebusco konzentriert sich auf die Entwicklung, Vermarktung und den Verkauf von vollelektrischen Stadt- und Regionalbusse. Ihr Ziel ist es, zu einem besseren Lebensumfeld beizutragen, indem sie zuverlässige, nachhaltige, emissionsfreie und erschwingliche öffentliche Verkehrsmittel ermöglichen. Ebusco ist ein Pionier und Vorreiter bei der Entwicklung von Elektrobusse und Ladesystemen.

Anfang 2021 wird in Zusammenarbeit mit Holland Oto das allererste Modell von Ebusco auf den Markt gebracht.

Es handelt sich um den Ebusco 2.2 E-Bus, der im Maßstab 1:87 veröffentlicht wird. Im Lieferumfang enthalten sind Kameras, Spiegel und ein Depot-Ladegerät, damit Sie das Modell nach Ihren Wünschen gestalten können.

 

Covid-19 stellt die Welt auf den Kopf

Jetzt, da die Grenzen teilweise geschlossen sind und Veranstaltungen massenhaft abgesagt werden, ist es für viele Enthusiasten und Sammler eine Zeit der Verlassenheit.

Wo Menschen normalerweise zu Messen, Clubtagen und anderen Meetings gingen, um sich das neueste, seltenste oder luxuriöseste Miniaturmodell anzusehen, werden die Menschen heute oft zu sich nach Hause geklebt oder suchen online nach den richtigen Modellen.

Die Organisatoren der Veranstaltungen sitzen auch oft mit ihren Händen im ihren Haaren.

Obwohl die meisten Veranstaltungen für 2020 abgesagt wurden, laufen bereits die Vorbereitungen für 2021. Langsam aber sicher tauchen Berichte auf, welche Ereignisse im Jahr 2021 in welcher Eigenschaft stattfinden werden.

Wir werden Sie über unsere Website und unsere Social-Media-Kanäle über die neuesten Entwicklungen der geplanten Veranstaltungen, bei denen Holland Oto zu sehen ist, auf dem Laufenden halten.

Folgen Sie uns in den sozialen Medien:

Instagram
Facebook
Twitter

Neuer Look, vertrauenswürdiger Service und Qualität.

Im Jahr 2019 wurde Holland Oto B.V. genau 25 Jahre. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen national und international im weitesten Sinne des Wortes großen Ruhm erlangt.

Die fast einzigartige Situation, einerseits Hersteller von Miniaturen und andererseits Vertreiber und Großhändler sehr bekannter Hersteller von Miniaturen, macht unser Unternehmen so besonders. Und nicht zuletzt der erworbene Ruf für die hohe Qualität der Produkte und des Service für die Kunden.

2019 war der Beginn des Wandels innerhalb von Holland Oto. Vincent Nies machte Platz für einen neuen Direktor (den Kunden besser bekannt als Bram Sevens) und es wurden Pläne für eine Expansion am Arbeitsplatz gemacht. Der zuvor von Bram besetzte Platz wurde von Jos Schell besetzt. Neben Jos kamen 2 weitere Personen zu unserem Team, 1 in der Marketingabteilung und 1 in der Produktion.

Obwohl Corona (Covid-19) für viele in der Geschäftswelt einen kleinen Rückschlag verursacht hat, wurde bei Holland Oto neben der frischen Brise im Büro auch für das Erscheinungsbild gesorgt. Anfang 2020 wurde damit begonnen und das Erscheinungsbild von Holland Oto schrittweise umgesetzt.

Zum Beispiel wurde eine neue Corporate Identity entwickelt und unsere Website gründlich überarbeitet. Was sich jedoch nicht geändert hat, ist die vertrauenswürdige Qualität und der Service, die Holland Oto zu bieten hat.

Wir hoffen, Ihnen in den kommenden Jahren wunderschöne Miniaturen zur Verfügung stellen zu können.